Startseite
 
 [Startseite] -> []  
 


Erklärungen M



Fragen kostet nichts, wer nicht fragt, bleibt dumm – und wer etwas nicht versteht, ist klug, wenn er fragt. Dafür haben wir im Ergo-Stülp-Museum die Erklärungsseiten für komische Wörter und Begriffe. Wenn hier eine Erklärung nicht gut genug sein sollte, solltest du z. B. deine Eltern fragen.
_______________________________________________________________________________________________________

Medusa


Eine Frau aus der Welt der altgriechischen Sagen. Sie war so furchtbar hässlich, dass jeder Mann — der sie nur anschaute — sofort versteinerte.

Menü


Das Menü eines Computers ist eine spaßige Bezeichnung. Das Wort kommt aus dem Französischen und bedeutet eigentlich "Speisenfolge", z. B. Suppe – Hauptgericht – Nachtisch

Mobile


"Mobil" kommt aus der lateinischen Sprache und bedeutet "beweglich". Wir verstehen unter einem (das) Mobile verschiedene an Fäden und Stangen aufgehängte kleine Dinge, die sich im Luftzug bewegen.

Mola


Die Mola (Mehrzahl Molakana oder Molas) ist ein traditionelles Nähkunstwerk der Kuna-Indianer. Die Kunst der Molanäherei leitet sich aus der Körperbemalung ab.
Die Molas werden auf Vorder- und Rückseite der Blusen der Kuna-Frauen genäht. Sie bestehen aus Stoffresten, die in zwei bis sieben Lagen miteinander vernäht werden und durch Heraustrennen und Umnähen von einzelnen Flächen ein Motiv (Bild, Darstellung) ergeben.
Die Qualität (Güte) der Molas ist unter anderem gekennzeichnet durch die Anzahl von verwendeten Stofflagen, die Feinheit der Nähstiche und die Gleichmäßigkeit und Größe der ausgeschnittenen Teile des Bildes.

Muffin


sprich: Maffin. Die Muffins, die bei uns gebacken werden, stammen letztlich aus den USA. Diese kleinen runden Kuchen werden in besonderen kleinen Backformen gebacken. Es gibt Muffins mit Nüssen, Beeren, Schokolade usw.
_______________________________________________________________________________________________________


  © W. Ulrichs 1728 bis 2022 - Hosted by 4kIT