Startseite
 
 [Startseite] -> []  
 


Erklärungen D



Fragen kostet nichts, wer nicht fragt, bleibt dumm – und wer etwas nicht versteht, ist klug, wenn er fragt. Dafür haben wir im Ergo-Stülp-Museum die Erklärungsseiten für komische Wörter und Begriffe. Wenn hier eine Erklärung nicht gut genug sein sollte, solltest du z. B. deine Eltern fragen.



3 D


steht für "drei Dimensionen". Ein normales Bild ist z. B. auf Papier gemalt, und das hat zwei Dimensionen, nämlich die Länge und die Breite. Ein dreidimensionales Bild hat zusätzlich noch die Höhe, weil etwas draufgeklebt wurde.

Datenschutz


Dein Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer usw. sind deine persönlichen Daten, die nicht jeden etwas angehen. Deswegen müssen solche Daten geschützt, vielleicht sogar geheim gehalten werden.

Dekorieren


Verzieren, schmücken. Schau' dir mal in der Stadt die Geschäfte an: welche haben die schönste, die auffälligste oder die langweiligste Schaufenster-Dekoration?

Designer


kommt aus der englischen Sprache und wird "dießeiner" ausgesprochen. Jemand, der etwas entwift und gestaltet, das Ergebnis ist dann das Design ("dießein").

Dr. = Doktor / Dissertation


Von lateinisch = Gelehrter. Bezeichnung für Wissenschaftler, die bei ihrem Studium an einer Universität oder Hochschule eine Doktorarbeit (auch Dissertation genannt) geschrieben haben über etwas, worüber sie geforscht haben. Wenn diese Arbeit gut genug ist, werden sie zum Doktor ernannt. Viele, aber nicht alle Ärzte haben den Doktor-Titel (Titel = Bezeichnung, Anrede).

Dokumentation


Ein Dokument ist ein wichtiges Schriftstück, z. B. ein Zeugnis. — Ein Ereignis, ein Vorgang, ein Zustand… wird dokumentiert, indem man aufschreibt, was vorgekommen ist, wie etwas gemacht wurde, wie etwas beschaffen ist. Dazu kann z. B. auch ein Foto oder eine Zeichnung gehören. Das ist dann eine Dokumentation.




  © W. Ulrichs 1728 bis 2022 - Hosted by 4kIT